Tagesmütter in Friedrichshain

Individuelle Kinderbetreuung in Berlin Friedrichshain

Tagesmutter FAQ

Die Entscheidung zwischen Tagesmutter oder Kita fällt oft schwer.

Was sind die Vorteile einer Tagesmutter?

  • individuelle Betreuung
  • kleinere Gruppen
  • familiäre Atmosphäre

Die Betreuung in der Tagespflege findet in einem liebevollen, familären und überschaubaren Rahmen statt. Die Eingewöhnung fällt den meisten Kindern dadurch leichter. Sie haben eine feste Bezugsperson, und diese kann individuell auf die Bedürfnisse des Kindes eingehen.

Wir betreuen maximal vier bis fünf Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Die Betreuung findet zumeist in der privaten Wohnung der Tagesmutter statt. Hier finden die Kinder ein lebensnahes und lebendiges Umfeld, ähnlich wie zuhause.

Was kostet die Tagespflege?

Eine Tagesmutter kostet das selbe, was eine Kita kostet. Die Finanzierung der Tagespflege erfolgt genauso wie in der Kita über den Kitagutschein. Diesen können Sie bei der Kitagutscheinstelle im Bezirksamt beantragen.

Wird die Qualifikation der Tagesmütter geprüft?

Alle Tagesmütter wurden vom Jugendamt hinsichtlich ihrer pädagogischen und gesundheitlichen Eignung, sowie der Wohnverhältnisse, überprüft. Regelmäßige Fortbildungen sind vorgeschrieben und werden besucht. Zudem arbeiten alle hier genannten Tagsmütter zusammen und stehen so in einem ständigen Austausch.

Freie Plätze gibt es wieder im Sommer 2020. Manchmal gibt es auch kurzfristig Plätze , wenn zum Beispiel Kinder umziehen. Daher rufen Sie uns an und wir melden uns dann, wenn ein Platz frei wird.